HSB 900-457 Salonwagen

Der 900-457 hat ebenfalls einen sehr bewegten Lebenslauf aufzuweisen.

Er wurde 1899 von der Hawa (Hannover Waggonfabrik) gebaut und mit der Wagennummer BC 63 bei der NWE in Dienst gestellt.

Nach einem Umbau trug er später die Bezeichnung C63 sowie die später folgende Nummer 900-457 bevor er im Jahr 1967 ausgemustert und verkauft wurde.

Lange Jahre galt er als verschrottet, bevor er 1999 im Rahmen einer Suche wieder entdeckt wurde.

Seit 2004 ist der Salonwagen 900-457 wieder auf den Strecken der Harzer Schmalspurbahnen unterwegs und bei den Fahrgästen der HSB sehr beliebt.

Mit seiner königsblauen Innenausstattung in Kombination mit goldenen Accessoires vermittelt er eine sehr angenehme Atmosphäre und stellt ein Highlight im Fahrzeugpark der HSB dar. Seine rote Farbe läßt in sofort von dem sonst üblichen Grün der Traditionswagen hervorstechen, ist aber auch nicht ganz unumstritten.

 

weiter zum Bau des Modells Teil 1